webleads-tracker

Incotec Fakten

Incotec stellt seit über 25 Jahren Software her und kann mehr als 400 hervorragende Referenzen in der Industrie und im Dienstleistungssektor in mehr als 15 Ländern vorweisen.

Incotec ist Oracle „Gold Certified“, Microsoft „Silver Certified“ und Incotec arbeitet nach den Maßgaben seines Qualitätsmanagementsystems QMS.

30 Jahre Incotec

2013 Entwicklung und Herstellung von Incovar+, unsere neue Zeiterfassungssoftware mit seinem Produktsortiment von zusätzlichen Modulen. Incovar+ profitiert von einer Spitzentechnologie, die benutzerfreundlich, offen und Entwicklungsfähig ist.
2012 Einführung von Easy Time, unsere Produktsortiment von Terminals ohne Verkabelung (M2M) und zugehörige Dienste, wie zum Beispiel eine Zeiterfassungssoftware in der Cloud.
2009 Gründung der Niederlassungen Incotec Brasilien und Incotec Ukraine.
2007 Aus Incosav wird infolge der internationalen Ausrichtung von Incotec Incoservice. Dadurch wurden auch die Funktionalitäten erweitert.
2006 Incotec wird „Gold Certified Partnervon Microsoft.
2005 Erwerb der Independent Software Vendor (ISV)-Kompetenz: Entwicklung und Vertrieb von standardisierter Software auf Basis von Microsoft-Technologie.
2004 Incotec wurde mit dem „Customer Experience Award“ von Microsoft für Incoplan Steel ausgezeichnet, Softwarelösung speziell für Stahlwerke.
2003 Incotec präsentiert auf der CEBIT (Centrum der Büro- und Informationstechnik) seinen neuen Optimierungsmotor MPM ©, hervorgegangen aus hochspezialisierter mathematischer Forschung und künstlicher Intelligenz.
2002 Integration der n-tiers Technologie und Intranet.
2000 Auszeichnung „Trophée Régional de l’Export“ in der Kategorie „Neue Exporteure“ für das internationale ausgerichtete Angebot von Incotec.
2000 Beginn der Partnerschaft mit Oracle.
1999 Auf einer Messe für Personalmanagement hat Incotec die erste Lösung, mit welcher die Arbeitszeiten auf einem Rechner mit Touchscreen gestartet und beendet werden können, präsentiert.
1999 Entwicklung und Herstellung von Incosav, Modul für den Kundendienst.
1998 Entwicklung und Herstellung von Incoplan, Modul zur Feinplanung.
1997 Gründung der Niederlassung Incotec Software India PVT LTD in Pune Indien, spezialisiertes Entwicklerzentrum.
1996 Beginn der Partnerschaft mit Microsoft.
1995 Incotec bezieht neue Räume in llkirch im Straßburger Innovationspark, ansässig sind hier nur Hightech-Unternehmen.
1992 Integration der Client/Server-Technologie, Oracle, SQL Server für die Windows-Umgebung.
1988 Entwicklung und Herstellung von Incovar, Modul für die Personalzeiterfassung.
1985 Vertrieb des hauseigenen ERP-Systems in der Unix/Informix-Umgebung.
1981 Gründung von Incotec.